Uniblog

Das Essenzielle rund ums Studium

Study-Abroad

Auslandssemester, why not?

Auslandssemester – So findest du die richtige Stadt

Ein Studium ist für viele nicht nur eine Zeit des Lernens und des Erwachsenwerdens, sondern auch die richtige Zeit, um Neues auszuprobieren und Erfahrungen zu sammeln. So ist es nicht verwunderlich, dass auch die Reiselust nicht zu kurz kommen darf, denn das Studium bietet ausreichend Möglichkeiten die Welt zu entdecken.

Weiterlesen

Tipps und Tricks, wie man Aufschieberitis im Studium in den Griff kriegt

Wie ein altes Sprichwort zu sagen pflegte: „Was du heute kannst besorgen, das verschiebe nicht auf morgen.“ Leichter gesagt als getan. Viele Studenten versuchen sich das in einem ständigen Mantra immer wieder selber einzuhämmern. Sei es in der Prüfungsphase, wenn man nicht unbedingt am letzten Tag vor der Prüfung mit Lernen anfangen sollte oder bei unangenehmen Aufgaben wie dem Abwasch oder einem lästigen Arzttermin. Nicht nur Studenten kennen das, auch andere Menschen im Alltag.Weiterlesen

Screen Shot 2016-10-08 at 10.20.49

Sind Universitäten zu theoretisch?

Viele Studierende an einer Universität in der Schweiz sind unglücklich. Das Studienprogramm sei zu akademisch, zu wenig praxisnah, lautet oftmals der Grundtenor. Woran das liegt? Viele erwarten, an der Universität auf das Berufsleben vorbereitet zu werden – diese Erwartung jedoch bleibt völlig unerfüllt. Wie kann dieser Umstand geändert werden?

Weiterlesen

kv_fuers_studium_von_vorteil

Berufserfahrung als Reifeprozess

Was ist die Essenz des Studiums?

Das Studium dient der theoretischen und akademischen Weiterbildung eine Menschen. Es geht darum sich Wissen anzueignen und sich auf den Berufseinstieg vorzubereiten. Doch ist das Studium wirklich eine Hilfe beim Einstieg ins Berufsleben? Weiterlesen